Das Caféhaus

Firmenprofil

Das Caféhaus – Konditorei und Biokaffeerösterei besteht seit 1952. Es ist an 365 Tagen im Jahr geöffnet und beschäftigt 18 Mitarbeiter, von denen die Hälfte über 50 Jahre alt ist. Als erste Konditorei Deutschlands wurde Das Caféhaus im Jahr 2002 mit dem Prädikat „5 Sterne des Handwerks“ ausgezeichnet.

Die Inhaber legen großen Wert darauf, die zur Produktion aller Backwaren nötigen Rohstoffe genau zu kennen und betreiben daher auch eine eigene Imkerei.

Als zertifizierte Biokaffeerösterei ist Das Caféhaus seit 2010 jährlich DLG-prämiert worden.

Emissionsfreie Backstube

Seit Jahren verfolgt das Unternehmen seinen Kurs, die Produktion auf eine möglichst energieeffiziente Arbeitsweise umzustellen sowie CO2- und andere Emissionen zu vermeiden. Innerhalb von 6 Jahren ist es gelungen, den Stromverbrauch um fast 40 Prozent zu drosseln. Das eigene Blockheizkraftwerk und das Kleinwindrad auf dem Dach des Caféhauses erzeugen inzwischen einen großen Teil des benötigten Stroms.

In Zukunft sollen eine Blockkälteanlage und eine Photovoltaik-Anlage den Betrieb unabhängig von fossilen Energieträgern machen.

Unternehmensphilosophie, Auszeichnungen und Zertifikate:

  • Ökoprofit zertifiziert
  • Umweltpartner Hamburg
  • Luftgüte Partnerschaft Hamburg Erstunterzeichner
  • Hamburger Familiensiegel
  • Referenzbetrieb der HWK Hamburg
  • Slow Food-Förderer
  • Starkes soziales Engagement
  • Ehrbarer Kaufmann zu Hamburg

Best Practice

Der Klimakonditor
Zurück
Wir nehmen unsere Verantwortung täglich wahr. Wir reden nicht lange, wir machen es.

Klaus Lange, Inhaber

zum Seitenanfang